Unternehmen

Matco Group
Matco Group Trading
Matco Group Distribution
Matco Group Reception
Matco Group Storage
Matco Group Compounds

Matco NV ist ein Unternehmen, das in der Textil- und Chemieindustrie aktiv ist, mit diversen Abteilungen wie unter anderem:

  • Compoundierung, Produktion und Mischung von Custom-Made Chemikalien.
  • Kurzfristige Lieferung von chemischen Grundstoffen und/oder auf regelmäßiger Basis gegen konkurrierende Preise.
  • Verwaltung von gefährlichen und nicht gefährlichen Abfallstoffen.
  • Recycling: Off-Spec, minderwertige und beschädigte Chemikalien oder Grundstoffe.

Matco NV ist momentan 100% Eigentum von BV Capital Partners. Matco NV hat einen konsolidierten Umsatz von € 15 Millionen in 2017.

Das Unternehmen, einschließlich der Büros, Magazine und Produktionsfazilitäten, liegt in Waregem in der Nähe der E17. Matco NV beschäftigt momentan 14 Mitarbeiter, davon fünf mit einem universitären oder gleichwertigen Diplom in Chemie.

GESCHICHTE
  • 1983 - Gründung MATCO PVBA („Besloten vennootschap met beperkte aansprakelijkheid“ – dt.: geschlossene/private Gesellschaft mit beschränkter Haftung): spezialisiert in Handel und Wiederverwertung beschädigter chemischer Stoffen und Gummis.
  • 1988 - MATCO bekommt von der OVAM („Openbare Vlaamse Afvalstoffenmaatschappij – dt.: Öffentliche Flämische Abfallstoffen-Gesellschaft) eine Betriebsgenehmigung als anerkannter Sammler von gefährlichen Abfallstoffen.
  • 1990 - Das Unternehmen wird eine Aktiengesellschaft, Matco NV.
  • 2001 - MATCO zieht nach Meulebeke.
  • 2005 - MATCO zieht nach Waregem, einem größeren Standort (11.000 m²). Gleichzeitig beginnen am neuen Standort die Vorbereitungen zu einer eigenen Produktionseinheit.
  • 2005 - Mitte 2005 wird MATCO von BV Capital Partners übernommen.
  • 2006 - MATCO übernimmt eine 100%-Beteiligung an Adhesys NV und startet mit der Erzeugung von Leim in Waregem.
  • 2007 - MATCO startet mit der Erzeugung von Gel und No-Gel Schaum für die Textilindustrie.
  • 2013 - MATCO wird Vertreter für Aquapharm in Benelux und Nordfrankreich.
  • 2014 - MATCO beginnt mit der Erzeugung von Tragschichten (backings) für die Kunstgrasindustrie.
  • 2016 - MATCO wird Kooperationspartner bei der Emulgierung von recyceltem PVB.
  • 2017 - MATCO modernisiert und erweitert seine Produktion.